1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. Uni Passau
  6. Fakultät für Informatik und Mathematik
  7. Mobile and Embedded Systems (M.Sc.)
che
Informatik, Studiengang

Mobile and Embedded Systems (M.Sc.)


Bemerkung
Studienangebot ab WS 15/16
Allgemeines
Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, vollzeit, konsekutiver Master, stärker forschungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Lehrprofil
Fachausrichtung Angewandte Informatik, Ingenieurinformatik / Technische Informatik, Software Engineering, Computer Engineering
Interdisziplinarität
Credits insgesamt 120
Informationen zum Fach Informatik
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr
Absolventen pro Jahr k.A.
Abschlüsse in angemessener Zeit k.A.
Geschlechterverhältnis
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Obligatorischer Auslandsaufenthalt keine Angabe
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 5/11 Punkten
Zulassung
Zulassungsmodus
Auswahlkriterien
Bewerber/Studienplatz-Quote
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 3/8 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Vollständig englischsprachiger Masterstudiengang; Vertiefungen zur Mensch-Maschine Interaktion, Informationsvisualisierung und empirischen Methoden; Forschungspraktikum (umfassendes, forschungsnahes Softwareprojekt in Teamarbeit über ein ganzes Semester) als Vorbereitung auf die Masterarbeit; Vertiefungen zu eingebetteten Systeme, z.B. Entwurf robuster Systeme, Electronic Design Automation oder Intelligent Systems; Vertiefungen in der Sensordatenverarbeitungen, z.B. Machine Learning and Context Recognition, Wearable Computing oder Audio Signal Processing; ergänzende Wahlpflichtfächer.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Vertiefte Kenntnisse in Algorithmik, Signalverarbeitung, Sensorik und, als Herausstellungsmerkmal, Wissen im Bereich der Mensch-Maschine Interaktion und der User Experience; Vertiefungen im Bereich der Systementwicklung eingebetteter bzw. Software-lastiger Systeme, zusätzliche Kenntnisse z.B. in Psychologie; bildet Experten für die Schnittstellen zwischen verteilten, vernetzten eingebetteten Systemen und der Mensch-Maschine Interaktion aus; Befähigung zur Bewertung und Anwendung von Theorien und Methoden, Vorgehensmodelle, Werkzeuge und Modelle der Informatik nach wissenschaftlichen Kriterien.
  • Häufigste Austauschhochschulen
    INSA Lyon, Frankreich und Waterford Institute of Technology, Irland
  • Schlagwörter
    Eingebettete Systeme; Sensorik; Apps; Smartphone
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Informatik
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren