1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Bau- und Umweltingenieurwesen
  5. Uni Weimar
  6. Fakultät Bauingenieurwesen
  7. Bauingenieurwesen (Mas)
che
Bau- und Umweltingenieurwesen, Studiengang

Bauingenieurwesen (Mas)


Allgemeines
Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, gleichermaßen forschungs- und anwendungsorientiert, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Lehrprofil Vertiefungen: Konstruktiver Ingenieurbau (60); archineering (60)
Fachausrichtung Bauingenieurwesen
Interdisziplinarität
Credits für Laborpraktika
Informationen zum Fach Bau- und Umweltingenieurwesen
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 69
Studienanfänger pro Jahr 25
Absolventen pro Jahr 22
Abschlüsse in angemessener Zeit 63,6 %
Geschlechterverhältnis 77:23 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 13 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0 %
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte (Fachbereichs- und Studiengangsebene) 2/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität (Fachbereichs- und Studiengangsebene) 2/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil (Studiengangsebene) 0/2 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 4/9 Punkten
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase (Studiengangsebene) 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Fallstudien (Studiengangsebene) 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker (Fachbereichsebene) 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis (Fachbereichsebene) 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 2/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das Projektstudium ist eine wesentliche Säule des Studienganges. Ziel der Projekte ist die praxisnahe, ganzheitliche, vertiefende und fächerübergreifende Auseinandersetzung mit Bauwerken und baulichen Anlagen in ihrem Lebenszyklus. Das schließt die Prozesse der Planung, Errichtung, Nutzung, Umnutzung, Instandsetzung und des Rückbaus ein. Dieses Wissen und Verstehen der Masterstudierenden bildet die Grundlage für die Entwicklung und Anwendung eigenständiger Ideen. Dies kann anwendungs- oder forschungsorientiert sein.
  • Fachliche Schwerpunkte
    In der Vertiefung Konstruktiver Ingenieurbau werden die typischen Anwendungsgebiete des Bauingenieurwesens (Massiv- und Verbundbau, Stahl- und Hybridbau, Holz- und Mauerwerksbau und Geotechnik - Erd- und Grundbau) umfassend abgehandelt. In der Vertiefung archineering vermittelt das Projekt „Energieeffizienter Hochbau“ die Grundlagen zu Bauweisen, Tragwerksystemen und deren energietechnischer Bewertung im Hinblick auf nachhaltige Tragsysteme. Das Projekt „Leichte Flächentragwerke“ vermittelt die Grundlagen zu leichten und filigranen Bauweisen, Materialien und Optimierungsverfahren des Leichtbaus.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Im Masterstudium werden Studierende für anspruchsvolle Ingenieurtätigkeiten in leitenden Positionen bei Planung, Konstruktion und Ausführung von Bauwerken befähigt und bearbeiten in Projekten umfassend relevante Problemstellungen. Das intensiv betreute und forschungsorientierte Studium gibt die Möglichkeit, sich vertiefend zu spezialisieren und gezielt Fachwissen sowie umfangreiche überfachliche Qualifikationen zu erlangen. Voraussetzung zur Aufnahme des Studiums sind gute Prüfungsergebnisse im Abschluss Bachelor of Science im Studiengang Bauingenieurwesen.
  • Schlagwörter
    Konstruktiver Ingenieurbau, Bauingenieurwesen, Massivbau, Brückenbau, Verkehrsbau, Holzbau, Mauerwerksbau, nachhaltiges Bauen, Mathematik, Informatik, Architektur
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Bau- und Umweltingenieurwesen
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren