1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Elektrotechnik und Informationstechnik
  5. OTH Amb.-W./Amberg
  6. Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik
  7. IT und Automation (Mas)
che
Elektrotechnik und Informationstechnik, Studiengang

IT und Automation (Mas)


Allgemeines
Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, stärker anwendungsorientiert, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 3 Semester
Lehrprofil 80 Credits in Pflichtmodulen, 10 in Wahlpflichtmodulen
Fachausrichtung
Interdisziplinarität
Praxiselemente im Studiengang
Credits für Laborpraktika 10,0
Informationen zum Fach Elektrotechnik und Informationstechnik
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 21
Studienanfänger pro Jahr 10
Absolventen pro Jahr
Abschlüsse in angemessener Zeit
Geschlechterverhältnis 90:10 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase (Studiengangsebene) 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Fallstudien (Studiengangsebene) 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker (Fachbereichsebene) 1/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis (Fachbereichsebene) 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 3/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Intensive Betreuung der Studierenden in kleinen Gruppen, ein breites Wahlpflichtangebot erlaubt eine individuelle Schwerpunktbildung. Betreute praktische Versuche zur Vertiefung der Lehrinhalte befähigen die Absolventen, den aktuellen wissenschaftlichen Stand ihres Fachgebiets zu verstehen und in technische Produktkonzeptionen umzusetzen. Der IA-Masterstudiengang legt den Grundstein für den Einstieg in die angewandte Forschung und Entwicklung und eröffnet die Möglichkeit zur Promotion und zum Eintritt in den höheren Dienst.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Schwerpunkt IT, Schwerpunkt EA
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Der Masterstudiengang IT und Automation hat das Ziel, die Befähigung zur selbständigen Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden auf dem Gebiet der Informations-, Steuerungs- und Automatisierungssysteme zu vermitteln. Methodische, analytische und fachliche Kompetenzen mit erhöhtem wissenschaftlichen Anspruch ermöglichen den Absolventen die Mitarbeit bei komplexen Projekten oder deren Leitung. Sie genügen den Anforderungen der internationalen Wirtschaft und sind auf die Übernahme von Verantwortung und Führungsaufgaben vorbereitet.
  • Schlagwörter
    Industrial IT , Automation, Automatisierungstechnik, IT-Systeme
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Elektrotechnik und Informationstechnik
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren