1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Elektrotechnik und Informationstechnik
  5. RWTH Aachen
  6. Fakultät 6 - Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
  7. Elektrotechnik, Informationstechnik und Technische Informatik (B.Sc.)
che
Elektrotechnik und Informationstechnik, Studiengang

Elektrotechnik, Informationstechnik und Technische Informatik (B.Sc.)


Allgemeines
Art des Studiengangs Bachelorstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Lehrprofil 148 Credits in Pflichtmodulen, 24 in Wahlpflichtmodulen; Vertiefungen: Energietechnik; Mikro- und Nanoelektronik; Informations- und Kommunikationstechnik; Technische Informatik
Fachausrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik
Interdisziplinarität Credits aus anderen Disziplinen: Mathematik (29), Physik (10)
Praxiselemente im Studiengang
Credits für Laborpraktika 9,0
Informationen zum Fach Elektrotechnik und Informationstechnik
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 1983
Studienanfänger pro Jahr 698
Absolventen pro Jahr 182
Abschlüsse in angemessener Zeit 72,5 %
Geschlechterverhältnis 82:18 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 13 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase (Studiengangsebene) 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Fallstudien (Studiengangsebene) 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker (Fachbereichsebene) 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis (Fachbereichsebene) 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 2/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Im Bachelorstudiengang werden die Grundlagen der Elektrotechnik, Informatik, Mathematik und Physik vermittelt. Der Studiengang enthält einen hohen Theorieanteil, der in Praxismodulen angewandt wird. Sie wählen ihre Vertiefungsrichtung (Elektrische Energietechnik, Mikro/Nanoelektronik, Informationstechnik, Technische Informatik) ab dem 5.Fachsemester, später als an vielen anderen Universitäten. Durch ein fundiertes mathematikbasiertes Grundlagenwissen erwerben Sie für den künftigen Berufseinsatz eine große Flexibilität, sich in verschiedene Spezialisierungsrichtungen einarbeiten zu können.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Ziel des Studiengangs ist es, die Studierenden grundlegend im Fach Elektrotechnik auszubilden, so dass diese über verschiedene Strategien verfügen, Probleme zu lösen. Zudem soll der Bachelorstudiengang auf den Masterstudiengang vorbereiten, welcher den fachlichen Schwerpunkt deutlich vertieft; Softskills (6 Credit Points); apparative Praktika; Sprachkurse; Auslandsaufenthalte; Exkursionen; Mentoring: Karriereberatung.
  • Schlagwörter
    Elektrische Energietechnik, Technische Informatik, Mikroelektronik, Nanoelektronik, Nanotechnik, Informationstechnik, Kommunikation, Robotik, Medizintechnik, Automatisierung, Erneuerbar
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Elektrotechnik und Informationstechnik
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren