1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. Uni Bochum
  6. Fakultät für Informatik
  7. IT-Sicherheit/Informationstechnik (M.Sc.)
Ranking wählen
Informatik, Studiengang

IT-Sicherheit/Informationstechnik (M.Sc.) Fakultät für Informatik - Uni Bochum


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Fachausrichtung
Interdisziplinarität

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 172
Studienanfänger pro Jahr 50
Absolventen pro Jahr keine Angaben
Abschlüsse in angemessener Zeit keine Angaben
Geschlechterverhältnis 85:15 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Auslandsaufenthalt
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 19 Plätze

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    IT-Sicherheit bildet die Klammer zwischen (mathematischer) Kryptologie, Elektrotechnik (Nachrichtentechnik und Digitaltechnik) und technischer Informatik. Genau diesem Prinzip folgt auch der Master IT-Sicherheit/Informationstechnik an der Ruhr-Universität. Dieser Master-Studiengang baut auf ausführliche Kenntnisse der IT-Sicherheit auf, die im Bachelor-Studium erworben wurden und vertieft diese. Dabei legen wir großen Wert auf die Vermittlung von Methodenbausteinen und Systemkompetenz.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Schlüsselqualifikationen wie Abstraktionsfähigkeit, Kommunikations- und Diskussionsfähigkeit sowie Teamfähigkeit und Entscheidungsfreudigkeit werden in verschiedenen Lernveranstaltungen vermittelt. Ingenieur*innen müssen sich in Randgebieten der Technik und in nichttechnischen Bereichen auskennen, wirtschaftliche und ökologische Sachverhalte mitbewerten, mit anderen Fachdisziplinen kommunizieren und Entscheidungsträger überzeugen. Um die Studierenden mit den genannten Kompetenzen auszustatten, werden an Praktiker aus Industrie, Dienstleistung und Behörden entsprechende Lehraufträge vergeben.

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren