1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Elektrotechnik und Informationstechnik
  5. Uni Paderborn
  6. Fakultät V: Elektrotechnik, Informatik und Mathematik
  7. Computer Engineering (Mas)
CHE Hochschulranking
 
Elektrotechnik und Informationstechnik, Studiengang

Computer Engineering (Mas)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, stärker forschungsorientiert, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Lehrprofil 12 Credits in Pflichtmodulen, 108 in Wahlpflichtmodulen; Vertiefungen: Embedded systems; Nano/Microelectronics; Computer systems; Communication and networks; Signal, image and speech processing; Control and automation
Fachausrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik
Interdisziplinarität Credits aus anderen Disziplinen: Informatik (60)
Credits für Laborpraktika
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 26
Studienanfänger pro Jahr 10
Absolventen pro Jahr 8 *
Abschlüsse in angemessener Zeit nicht gerankt, da weniger als 10 Absolventen pro Jahr
Geschlechterverhältnis 92:8 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 19,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 1/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 1/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Interdisziplinärer Studiengang (Elektrotechnik, Informatik). Vertiefung in Eingebettete Systeme, Nano/Mikroelektronik, Kommunikationstechnik und Netzwerke, Signal-, Bild- und Sprachverarbeitung, Regelungs- und Automatisierungstechnik . Abschluss als deutschsprachiger UND englischsprachiger Studiengang möglich.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Embedded systems; Nano/Microelectronics; Computer systems; Communication and networks; Signal, image and speech processing; Control and automation;
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Ein Studium mit international anerkanntem Profil und Berufsbild; es besteht die Möglichkeit zur fachlichen Profilierung, hierzu werden sechs Vertiefungsgebiete angeboten: Eingebettete Systeme, Nano-/Mikroelektronik, Kommunikation und Netzwerke, Computersysteme, Signal-, Bild- und Sprachverarbeitung, Regelungs- und Automatisierungstechnik; Vermittlung von Soft Skills zur Verbesserung der Kompetenzen zum wissenschaftlichen Arbeiten; Durchführung teamorientierter Projektarbeiten; der Master-Studiengang ist in Deutsch oder Englisch studierbar.
  • Schlagwörter
    Technische Informatik, Computer Engineering, Embedded Systems, Signalverarbeitung, Bildverarbeitung, Sprachverarbeitung
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren