1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Maschinenbau / Werkstofftechnik
  5. SRH HS Heidelberg (priv.)
  6. School of Engineering and Architecture
  7. Maschinenbau (B)
CHE Hochschulranking
 
Maschinenbau / Werkstofftechnik, Studiengang

Maschinenbau (B)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Bachelorstudiengang, Präsenzstudiengang
Regelstudienzeit 7 Semester
Lehrprofil 186 Credits in Pflichtmodulen, 24 in Wahlpflichtmodulen
Fachausrichtung Maschinenbau
Interdisziplinarität Credits aus anderen Disziplinen: Wirtschaftsingenieurwesen/BWL (16), Elektrotechnik (8)
Credits für Laborpraktika 8,0
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 57
Studienanfänger pro Jahr 15
Absolventen pro Jahr 17
Abschlüsse in angemessener Zeit 100,0 %
Geschlechterverhältnis

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 5,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 3/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 7/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Core Prinzip, Kleine Gruppen, Intensive bis hin zur persönlichen Betreuung.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Allgemeiner Maschinenbau, das heißt allgemeinne Eisatzmöglichkeiten; 4 Stufen der Ausbildung: 1. Probleme annehmen: Vermittlung von selbständiger Bearbeitung Ausdauer, 2. Probleme begreifen: Vermittlung von Wissen, schnelles Aufnehmen von Wissen, 3. Lösungen erarbeiten: Vermittlung von Lösungsstrategien, 4. Übertragung der Lösungsstrategien auf fremde Probleme; Kennenlernen einzelner Firmen durch ein Praktikum.
  • Schlagwörter
    Maschinenelemente, Thermodynamik, Strömungslehre, Werkstoffe, Automatisierung, Konstruktion
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren