1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Maschinenbau / Werkstofftechnik
  5. HS Magdeburg-Stendal/Magd.
  6. Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Industriedesign
  7. Maschinenbau (B)
CHE Hochschulranking
 
Maschinenbau / Werkstofftechnik, Studiengang

Maschinenbau (B)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Bachelorstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 7 Semester
Lehrprofil 160 Credits in Pflichtmodulen, 20 in Wahlpflichtmodulen
Fachausrichtung Maschinenbau
Interdisziplinarität Credits aus anderen Disziplinen: Techn. Fächer, Wirtschaft (10)
Credits für Laborpraktika 15,0
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 279
Studienanfänger pro Jahr 62
Absolventen pro Jahr 43
Abschlüsse in angemessener Zeit 76,7 %
Geschlechterverhältnis 90:10 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 3,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 1/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 3/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Fundierte Grundlagen; Sehr gute Laborausstattung insbesondere im Bereich der Produktionstechnik; Hoher Praxisanteil; Die Studierenden bewerben sich um einen Praktikumsplatz und um ein Bachelorthema. In über 90% der Fälle wird das Thema seitens der Firma vergeben. Die Betreuung erfolgt paritätisch durch einen Firmenbetreuer und durch einen Hochschullehrer. Durch diese gemeinsame Betreuung findet zugleich ein intensiver Wissenstransfer zwischen der Wirtschaft und der Hochschule statt.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Vertiefung Konstruktionstechnik und Produktionstechnik; Praxisrelevante Inhalte durch Hochschullehrer mit eigener Praxiserfahrung; Vorpraktikum; Praktika; Interdisziplinäres Projekt mit Bezug zu Entwicklungsthemen; Industriepraktikum; Abschlussarbeit mit Themenstellung aus der Industrie/Wirtschaft.
  • Schlagwörter
    Maschinenbau, Konstruktion, Fertigung, Werkzeugmaschinen
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren