1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Psychologie
  5. Uni Heidelberg
  6. Fakultät für Verhaltens- und Empirische Kulturwissenschaften
  7. Psychologie (B.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Psychologie, Studiengang

Psychologie (B.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Ein-Fach-Bachelor, Präsenzstudium, Vollzeit, auch Teilzeit/berufsbegleitend möglich
Regelstudienzeit 6 Semester
Lehrprofil Anwendungsfächer: Klinische Psychologie (56); Pädagogische Psych. (56); Arbeits-, Betriebs- u. Organisationspsych. (56)
Interdisziplinarität

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 358
Studienanfänger pro Jahr 110
Absolventen pro Jahr 74
Abschlüsse in angemessener Zeit 87,8 %
Geschlechterverhältnis 19:81 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 13,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 1,8 %
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 2/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 1/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 3/10 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Die Studierenden sollen Fertigkeiten erwerben, die sie zur Aufnahme der beruflichen Tätigkeit als Psychologe/in befähigen. Zu dieser Tätigkeit gehören diagnostische, beratende und evaluierende Aufgaben im Gesundheits- und Sozialwesen, in Bildung und Ausbildung, in Verwaltung, Wirtschaft und Industrie, wie auch in der psychologischen Forschung und Lehre. Um diese Ziele zu erreichen, wird einerseits besonderer Wert auf eine fundierte Methodenausbildung gelegt. Andererseits werden anwendungsorientierte Schlüsselqualifikationen vermittelt und so auf die spätere Berufspraxis vorbereitet.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Wir betrachten das B.Sc. Studium klar als optimale Vorbereitung des M.Sc. Studiums.
  • Schlagwörter
    Grundlagenausbildung, Vertiefende Ausbildung
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren