1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Psychologie
  5. TU Chemnitz
  6. Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften
  7. Psychologie (M.Sc.)
Ranking wählen
Psychologie, Studiengang

Psychologie (M.Sc.) Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften - TU Chemnitz


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 321
Studienanfänger:innen pro Jahr 81
Absolvent:innen pro Jahr 72
Abschlüsse in angemessener Zeit 68,8 %
Geschlechterverhältnis 20:80 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Auslandsaufenthalt Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 93 Plätze

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Aktuell anwendungsorientierte Ausrichtung des Studiums in den Bereichen Klinische Psychologie, Gesundheit und Arbeits-, Organisations-, und Wirtschaftspsychologie (AOW). Ab WS 22/23 (geplant) Angebot als Master ohne Schwerpunkt Psychotherapie. Dann inhaltliche Schwerpunktsetzung auf psychologische Aspekte des demografischen Wandels, Entwicklung und Bildung über die Lebensspanne, Psychologische Aspekte des technischen Wandels und psychologische Aspekte des gesellschaftlichen Wandels, Konflikte und Prävention.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Das Modul Praktikum bietet die Möglichkeit zur praktischen Tätigkeit in einem Berufsfeld. Die Übung zur wissenschaftlichen Arbeit und deren Kommunikation ermöglicht Mitarbeit in Forschungs- oder Praxisprojekten. Exkursionen bieten Einblicke in verschiedene Berufsfelder, ebenso Vorträge von praktisch tätigen Psycholog:innen. Die Tätigkeit als Tutor:in oder die Mitarbeit als studentische Hilfskraft in Projekten der Professuren sind weitere Optionen für Studierende, in Teilbereichen der Psychologie bereits vertiefte berufsbezogene Erfahrungen zu sammeln.
  • Bereiche für berufsorientierte Praktika
    Berufsorientierte Praktika sind in folgenden Bereiche vorgesehen: Grundlagen, Methoden, Klinische Psychologie, Arbeits- Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Pädagogische Psychologie
  • Besonderheiten in der internationen Ausrichtung des Studiengang
    4-12 Credits aus Lehrveranstaltungen zu Interkulturellen Kompetenzen sind anrechenbar
  • Außercurriculare Angebote
    Berufsorientierungsveranstaltung "Studi meets Praxis", Veranstaltungen der Fachschaft Psychologie und des Fachschaftsrats
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2022; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren