1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Maschinenbau / Werkstofftechnik
  5. OTH Amb.-W./Amberg
  6. Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik
  7. Innovationsfokussierter Maschinenbau (M.Eng.)
Ranking wählen
Maschinenbau / Werkstofftechnik, Studiengang

Innovationsfokussierter Maschinenbau (M.Eng.) Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik - OTH Amb.-W./Amberg


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch dual möglich
Regelstudienzeit 3 Semester
Credits insgesamt 90
Lehrprofil
Fachausrichtung Maschinenbau
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 50
Studienanfänger:innen pro Jahr 24
Absolvent:innen pro Jahr 24
Abschlüsse in angemessener Zeit 95,9 %
Geschlechterverhältnis 82:18 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Auslandsaufenthalt kein Auslandsaufenthalt vorgesehen; Abschlussarbeit im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung, 0 Plätze

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 4/4 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker:innen 3/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 9/12 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Seinen inhaltlichen Schwerpunkt hat der Studiengang im technischen Bereich und vermittelt dazu ergänzende juristische und betriebswirtschaftliche Inhalte, wodurch das Querschnittsdenken und die Schnittstellenkompetenz der Studierenden gefordert und gefördert werden. Diese Ausrichtung wird durch spezielle Vorlesungen im Bereich der sozialen Kompetenz sowie durch die an der OTH Amberg-Weiden traditionell enge Zusammenarbeit mit der Industrie zusätzlich unterstützt.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Zusätzliche Qualifikationen aus den Gebieten der Betriebswirtschaft, des Technologiemanagements sowie des gewerblichen Rechtsschutzes.
  • Außercurriculare Angebote
    Studienbegleitendes Kursangebot (z.B. Grow4Digital, Assessment Center Training), Careerday, Praxistage, Bewerbungsberatung und Jobbörse
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2022; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren