1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Angewandte Naturwissenschaften
  5. HAW Hamburg
  6. Fakultät Life Sciences
  7. Biotechnologie (B)
CHE Hochschulranking
 
Angewandte Naturwissenschaften, Studiengang

Biotechnologie (B)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Bachelorstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 7 Semester
Lehrprofil 210 Credits in Pflichtmodulen, 18 in Wahlpflichtmodulen
Fachausrichtung Bioingenieurwesen / Biotechnologie
Interdisziplinarität
Credits für Laborpraktika
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 346
Studienanfänger pro Jahr 102
Absolventen pro Jahr 36
Abschlüsse in angemessener Zeit 61,1 %
Geschlechterverhältnis 53:47 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 7,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 3/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 7/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Seit 04/09 durch ASIIN akkreditiert; Vorpraxis im Umfang von 13 Wochen; Integration biologischer, chemischer und ingenieurwissenschaftlicher Kompetenzen; Erfahrung der Abhängigkeit von Biotechnologie und Grundlagenfächern in Projektstudie im 1. Semester möglich (Multiplikatoreffekt); vorlesungsbegleitende Praktika ab 1. Semester; integrierte Berufspraxis im 6. Semester mit Mobilitätsfenster; Anfertigung der Bachelorarbeit innerhalb oder außerhalb der Hochschule.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Breit angelegtes Biotechnologiestudium basierend auf Grundlagen aus Naturwissenschaften und Ingenieurtechnik; Kompetenz-orientierte Lehre; Angebot von anwendungsorientierten und wissenschaftlichen Methoden; Hinführung zu selbständiger Bearbeitung komplexer Aufgaben im Team; Schlüsselkompetenzen werden in zwei Wahlpflichtbereichen angeboten; Exkursionen zu Firmen, Kongressen und Messen; Praxissemester und Bachelorarbeiten werden regelhaft in der Industrie durchgeführt; Die HAW-Hamburg bietet zentral einen Career-Service an, der Studierende beim Übergang ins Berufsleben unterstützt und berät.
  • Schlagwörter
    Biotechnik, Bioingenieurwesen, Angewandte Mikrobiologie, Bioprozesse

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren