1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Angewandte Naturwissenschaften
  5. HS Rhein-Waal/Kleve
  6. Fakultät Life Sciences
  7. Bioengineering (B.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Angewandte Naturwissenschaften, Studiengang

Bioengineering (B.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Bachelorstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 7 Semester
Lehrprofil 131 Credits in Pflichtmodulen, 24 in Wahlpflichtmodulen
Fachausrichtung Bioingenieurwesen / Biotechnologie
Interdisziplinarität
Credits für Laborpraktika
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 221
Studienanfänger pro Jahr 85
Absolventen pro Jahr
Abschlüsse in angemessener Zeit nicht gerankt, da zum WS 14/15 noch keine Absolventen
Geschlechterverhältnis

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 43,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    In diesem Studiengang wird vor allem viel Wert auf eine enge Verzahnung der naturwissenschaftlichen und der ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen gelegt, um so das Potential der modernen Biotechnologie/des Bionegineering voll auszuschöpfen. Weiterhin zeichnet sich der Studiengang durch eine intensive Betreuung in kleinen Gruppen und eine hervorragende Ausstattung in modernsten Laborräumen der erst vor wenigen Jahren gegründeten Hochschule aus. Wie ein Großteil der Studiengänge in Kleve wird auch Bioengineering ausschließlich auf Englisch unterrichtet, wodurch Internationalität gelebt wird.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Das Akademische Zentrum sowie der Career Service der Hochschule Rhein-Waal bieten den Studierenden eine Reihe von Workshops und Beratungen an, um fachübergreifende Schlüsselqualifikationen zu erwerben. Für jeden Campus wird ein eigenes Programm für jedes Semester erstellt und auf der Homepage veröffentlicht. Die Veranstaltungen finden auf deutsch und englisch statt.
  • Schlagwörter
    Biotechnologie, Biotechnology, Mikrobiologie, Microbiology, Molekularbiologie, Molecular biology, Zellbiologie, Cell biology

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren