1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Bau- und Umweltingenieurwesen
  5. TU München
  6. Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt
  7. Computational Mechanics (MSc.)
CHE Hochschulranking
 
Bau- und Umweltingenieurwesen, Studiengang

Computational Mechanics (MSc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Masterstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Lehrprofil Vertiefungen: Computational Mechanics (120)
Fachausrichtung interdisziplinäres Studienangebot
Interdisziplinarität
Credits für Laborpraktika

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 118
Studienanfänger pro Jahr 40
Absolventen pro Jahr 26
Abschlüsse in angemessener Zeit 69,2 %
Geschlechterverhältnis 86:14 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 77,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100,0 %
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 2/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 2/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 2/2 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 6/9 Punkten

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang Fachbereich lieferte für die Berechnung des Indikators zu wenige Daten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Computational mechanics is a constantly growing field with impact on both science and industry in all areas of engineering. It is concerned with solving mechanical problems on the basis of numerical approximation methods, involving discretization of the underlying equations in both space and time. Nowadays, related skills are indispensable in civil and mechanical engineering, for the design of automobiles and spacecrafts, for developments in biomechanics and micro-electro-mechanical systems. Virtually all technical disciplines make use of the fast progress in this area.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    After a successful finishing of their studies, a Master of Science of Computational Mechanics has developed a portfolio of knowledge skills and competences in the field of numerical simulation, modeling of engineering problems for a consequent numerical simulation and a profound understanding of mechanical problems. The Masters of Science in Computational Mechanics have the competences to analyse engineering problems and to transfer them into appropriate numerical models. They derive ideas in engineering work as far as optimization of engineering products is concerned and are able to assess.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren