1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Psychologie
  5. Uni Ulm
  6. Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Informatik und Psychologie
  7. Psychologie (M.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Psychologie, Studiengang

Psychologie (M.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Masterstudiengang, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Lehrprofil Anwendungsfächer: Klinische Psychologie (12); Gesundheit u. Wohlbefinden (12); Instructional Design and Technology (12); Mensch-Technik-Interaktion (12); Personal- u. Organisationspsych. (12)
Interdisziplinarität

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 262
Studienanfänger pro Jahr 110
Absolventen pro Jahr 31
Abschlüsse in angemessener Zeit 90,3 %
Geschlechterverhältnis 15:85 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 1,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 72,2 %
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 2/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 0/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 3/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 5/10 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Einbindung des Instituts f. Psychologie und Pädagogik in die Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Informatik & Psychologie -> innovative Forschungsmöglichkeiten an der Schnittstelle zwischen Mensch & Maschine; im Rahmen von Forschungspraktika & Abschlussarbeiten sind Studierende direkt in die Forschungstätigkeiten des Instituts eingebunden -> starke Forschungsorientierung in allen Phasen des Studiums; vorhandene Technik (z.B. Eye-Tracker), Labore und Computerpools werden zur Verfügung gestellt; Angebot von Service Learning; Studierendenkolloquium: Informationsplattform.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Berufsqualifizierender Abschluss im Fach Psychologie und damit auch Grundlage für eine weitere wissenschaftliche Qualifikation (z.B. Promotion) sowie für einen Beruf in den Anwendungsfeldern der Psychologie; praxisnahe Prägung des Masterstudiengangs (Berufspraktikum, Projektseminare, praxisnahe Seminare in den Anwendungsfächern) sowie forschungsorientierte Ausrichtung, die den Absolventen zur problemgeleiteten und kreativen Forschungsarbeit befähigt; im Rahmen von Forschungspraktika und Abschlussarbeiten sind Studierende direkt in die Forschungstätigkeiten des Instituts eingebunden.
  • Schlagwörter
    Klinische Psychologie, Personalpsychologie, Mensch-Technik-Interaktion, Forschungsmethoden, Instructional Design, Master Psychologie, Gesundheit, Wohlbefinden
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren