1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Romanistik
  5. Uni Bonn
  6. Philosophische Fakultät
  7. Spanisch (LA MA GymGe)
CHE Hochschulranking
 
Romanistik, Studiengang

Spanisch (LA MA GymGe)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Master of Education, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Interdisziplinarität
Angebotene Sprachen Spanisch
Latinum/Eingangstest Voraussetzung?
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 34
Studienanfänger pro Jahr 18
Geschlechterverhältnis 21:79 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 17,9 %
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 2/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 0/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 1/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 3/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Studiengang knüpft an die Wissenschaftsorientierung des B.A. an und vertieft die fachdidaktischen Studienanteile in enger Kooperation mit der schulpraktischen Lehrerausbildung, nicht erst im Praxissemester. Ein innovatives Schwerpunktmodul zur Mehrsprachigkeitsdidaktik verbindet die romanischen mit den klassischen Sprachen. Regelmäßige Gastvorträge zur Fremdsprachendidaktik bieten zusätzliche Impulse. Die Ausbildungsregion Bonn zeichnet sich durch eine hohe Gymnasialdichte aus und profitiert von der internationalen Ausrichtung und bilingualen Unterrichtsangeboten vieler Schulen.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Das Absolvieren des lehramtsbezogenen Masterstudiengangs berechtigt zur Erteilung von Unterricht an allen Jahrgangsstufen an Gymnasien und Gesamtschulen. Es werden zwei zukünftige Unterrichtsfächer sowie Bildungswissenschaften („3. Fach“) studiert. Das Fachstudium setzt sich sowohl aus fachwissenschaftlichen als auch aus –didaktischen Modulen zusammen. Darüber hinaus werden verschiedene Praxiselemente absolviert. Das Masterstudiengang schließt mit dem Master of Education (M.Ed.) ab; darauf folgt der 18-monatige Vorbereitungsdienst (Referendariat).
  • Schlagwörter
    Spanisch, Lehramt, Mehrsprachigkeit

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren