1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Germanistik
  5. Karlsruher Inst. f. Technologie KIT
  6. Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften
  7. Germanistik (M.A.)
Ranking wählen
Germanistik, Studiengang

Germanistik (M.A.) Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften - Karlsruher Inst. f. Technologie KIT


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Fachausrichtung Germanistik

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 58
Studienanfänger pro Jahr <10
Absolventen pro Jahr 11
Abschlüsse in angemessener Zeit nicht ausgewiesen, da nicht durchgängig mind. 10 Abschlüsse/Jahr
Geschlechterverhältnis 12:88 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    hervorragendes Betreuungsverhältnis, fachliche Schwerpunkte Literatur und Wissen, Kultur und Medien, Pflichtfach 'Geisteswissenschaften interdisziplinär' (gemeinsam mit dem MA-Studiengang EUKLID mit Lehrangeboten aus der Philosophie, Geschichte, Technikfolgenabschätzung, Kunstgeschichte); leichter Wechsel in den M.Ed.-Teilstudiengang Deutsch durch identisch angelegte und daher direkt anrechenbare Module.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Integration eines Berufspraktikums als Pflichtmodul, weitere Möglichkeiten des Besuchs von SQ-Veranstaltungen am House of Competence, im Unterschied zum BA-Germanistik allerdings nicht mehr als Pflichtmodul: hier z.B. vertiefende LV zum Wissenschaftlichen Schreiben und anderen überfachlichen Kompetenzen. Im MA-Germanistik werden zudem regelmäßig praxisorientierte LV angeboten: z.B. im Kooperation mit der Literarischen Gesellschaft Karlsruhe (und ihrem Leiter Prof. Schmidt-Bergmann) oder durch LV renommierter Verlegerpersönlichkeiten, im WS 21/21 Thedl von Wallmoden, Wallstein-Verlag Göttingen
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2022; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren