1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Bau- und Umweltingenieurwesen
  5. Jade HS/Oldenburg
  6. Fachbereich Bauwesen und Geoinformation
  7. Management und Engineering im Bauwesen (M.Eng.)
che
Bau- und Umweltingenieurwesen, Studiengang

Management und Engineering im Bauwesen (M.Eng.)


Allgemeines
Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, stärker anwendungsorientiert, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 3 Semester
Lehrprofil Vertiefungen: Management und Konstruktiver Ingenieurbau (90); Management u. Infrastruktur (90)
Fachausrichtung Bauingenieurwesen
Interdisziplinarität
Credits für Laborpraktika
Informationen zum Fach Bau- und Umweltingenieurwesen
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 81
Studienanfänger pro Jahr 40
Absolventen pro Jahr 27
Abschlüsse in angemessener Zeit 96,3 %
Geschlechterverhältnis 81:19 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 1 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0 %
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte (Fachbereichs- und Studiengangsebene) 1/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität (Fachbereichs- und Studiengangsebene) 0/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil (Studiengangsebene) 0/2 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 1/9 Punkten
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase (Studiengangsebene) 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Fallstudien (Studiengangsebene) 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker (Fachbereichsebene) 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis (Fachbereichsebene) 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 2/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    Wenn Bauvorhaben in die Schlagzeilen geraten, liegt die Ursache meist nicht in technischen, sondern in wirtschaftlichen, vertraglichen oder organisatorischen Problemen. Der Studiengang trägt dieser Tatsache Rechnung und fokussiert auf die Vermittlung von Kompetenzen in den Bereichen Recht, Baubetrieb und Management. Der Schwerpunkt kann je nach Wunsch in den Bereichen Management oder einer der beiden technischen Vertiefungsrichtungen "Konstruktiver Ingenieurbau" und "Infrastruktur" gewählt werden.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Der Studiengang konzentriert sich auf den Kompetenzbereich "Management" und jeweils einen der Bereiche "Infrastruktur" oder "Konstruktiver Ingenieurbau".
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Der anwendungsorientierte Studiengang qualifiziert den Absolventen, komplexe technische Aufgabenstellungen zu bearbeiten, im Team zu organisieren und einer optimalen Lösung zuzuführen. Neben seminaristisch angelegten Vorlesungen in kleinen Gruppen wird das Wissen insbesondere durch Teamarbeit in praxisnahen, komplexen und fachübergreifenden Projekten vermittelt. Durch diese Vorgehensweise werden gleichzeitig auch Schlüsselkompetenzen, wie Kommunikations- und Teamfähigkeit entwickelt.
  • Schlagwörter
    Management und Infrastruktur, Management, Konstruktiver Ingenieurbau, Baumanagement
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Bau- und Umweltingenieurwesen
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren