1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen
  5. Uni Wuppertal
  6. Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik
  7. Maschinenbau (B.A. 2fach)
CHE Hochschulranking
 
Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen, Studiengang

Maschinenbau (B.A. 2fach)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Bachelorstudiengang mit Lehramtsoption, Präsenzstudiengang, Vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Lehrprofil 61 Credits in Pflichtmodulen, 15 in Wahlpflichtmodulen; Vertiefungen: Konstruktion, Produktion, Vermittlung
Fachausrichtung Maschinenbau
Interdisziplinarität
Credits für Laborpraktika 14,0
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 25
Studienanfänger pro Jahr 13
Absolventen pro Jahr
Abschlüsse in angemessener Zeit für Lehramt-Studiengänge nicht gerankt
Geschlechterverhältnis 76:24 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 4,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 1 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 1 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 2/9 Punkten

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das breite Fächerangebot bietet eine enorme Vielfalt für den Studenten, der den Mut hat, sich entsprechend umfassend zu bilden.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Der kombi B.A.- bietet eine Vorbereitung auf vielfältige berufliche Einsatzmöglichkeiten z.B. in Referent/innen- und Managementfunktionen in Wirtschaft und Politik, Verbänden, Bildungseinrichtungen, im Journalismus – und dieses auch auf internationalen Arbeitsmärkten. Mit dem Abschluss des Teilstudiengangs Maschinenbau im Studiengang Kombinatorischer Bachelor of Arts sind insbesondere in Kombination mit Teilstudiengang Wirtschaftswissenschaft herausragende Karrierechancen denkbar, wenn man sich in Industrie oder Handel für Arbeitsgebiete im Umfeld von Vertrieb/Marketing bewirbt.
  • Schlagwörter
    Studium generale, Maschinentechnik, Wirtschaftsingenieur, Lehramt, Berufskolleg, Lehrer, Berufschule
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2016; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren