1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Jura
  5. Uni Bayreuth
  6. Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  7. Rechtswissenschaft mit deutsch-spanischem Abschluss (LL.B.)
CHE Hochschulranking
 
Jura, Studiengang

Rechtswissenschaft mit deutsch-spanischem Abschluss (LL.B.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Bemerkung
Studiengang im Aufbau seit WS 14/15

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit
Regelstudienzeit 8 Semester

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 32
Studienanfänger pro Jahr 16
Geschlechterverhältnis 34:66 [%m:%w]

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 109:20

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das Doppelabschlussprogramm (LL.B:/Grado en Derecho) kann an der UPO (Sevilla) oder an der UBT aufgenommen werden. Studiert wird für 4 Semester an der Heimatuniversität und für 4 Semester an der Zieluniversität. Die Absolventen sind mit der deutschen und der spanischen Rechtsordnung gleichermaßen vertraut und dank des besonders wirtschafts- und handelsrechtlich orientierten Studiums in der Lage, juristische Berufe mit grenzüberschreitenden Einsatzbereichen auszuüben. Bei Studienbeginn an der UBT und späterer Einschreibung zum Jurastudium werden bisherige Studienleistungen anerkannt.
  • Schlagwörter
    spanisches Recht, Jura in Spanien, LL.B., Spanisch, Jura und Spanischm, deutsch-spanisch, Doppelabschluss, kombinierter Abschluss, Jura mit Fremdsprache, spanische Rechtsordnung
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren