1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. HS Aalen
  6. Fakultät Wirtschaftswissenschaften
  7. International Marketing and Sales (M.A.)
CHE Hochschulranking
 
BWL, Studiengang

International Marketing and Sales (M.A.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Bemerkung
Studiengang im Aufbau seit WS 15/16

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit; Konsekutiver Master, eher anwendungsorientiert
Regelstudienzeit 3 Semester
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 38
Studienanfänger pro Jahr 26
Absolventen pro Jahr zum WS 2015/16 noch keine Absolventen
Abschlüsse in angemessener Zeit im Beobachtungszeitraum noch keine Absolventen
Geschlechterverhältnis 16:84 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 92,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule ja, "joint degree" optional
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 4/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 3/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 7/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 222:15

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 3/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 3/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Studiengang beruht auf einem Zwei-Säulen-Modell, in dem zum einen vertiefte fachliche Spezialisierung mit der Vermittlung von allgemeinen Managementkenntnissen, -Instrumenten und -Fertigkeiten verbunden wird. Im Rahmen dieses Modells werden fünf Schlüsselkompetenzen vermittelt, die sich in den Lehrschwerpunkten widerspiegeln: Grundlegende Fachkenntnisse (besonders in Marketing & Sales), vertiefte quantitative Kenntnisse, Vermittlung praktischer Fragestellungen sowie analytische und soziale Fähigkeiten. Dies befähigt die Absolvent(inn)en dazu eigene Problemlösungskompetenz aufzubauen.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Der Master bereitet seine Absolventen auf eine globale Tätigkeit im Marketing und im Vertrieb optimal vor. Darum stehen die Materien des internationalen Vertriebs und Marketings im Zentrum. Diese werden durch die Materien der Verhandlungsführung und des Recht, der Unternehmensstrategie und des Produktmanagements ergänzt. Zudem wird methodischen Materien zur praktischen Problemlösung Raum gegeben.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Der Masterstudiengang wurde in enger Abstimmung mit dem Fachbeirat für Wirtschaft der Fakultät neu konzipiert. Demgemäß orientieren sich die Module an den Bedürfnissen der beruflichen Praxis und führen zu einer hohen Beschäftigungsbefähigung der Absolventen. Neben den fachlichen Inhalten aus dem Bereich des Marketings und Vertriebs, bei denen häufig auch externe Berufspraktiker speziell zu den Lehrveranstaltungen hinzugezogen werden legt der Studiengang großen Wert auf die Vermittlung von Problemlösungskompetenzen und Methodenkompetenzen, die sowohl Praxis als auch Forschung erfordern.
  • Schlagwörter
    Marketing, Vertrieb, Sales, International, Master, Verhandlung, Überzeugung, Methoden, Problemlösung, Kommunikation, kommunikativ, englisch, Management, Master, Marketing, BWL, Studium, studieren
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren