1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. HAW Kempten
  6. Professional School of Business & Technology
  7. International Business Management & Leadership (MBA)
Ranking wählen
BWL, Studiengang

International Business Management & Leadership (MBA) Professional School of Business & Technology - HAW Kempten


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, voll-, teilzeit oder berufsbegleitend studierbar
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 90
Interdisziplinarität keine Angabe
Praxiselemente im Studiengang 5 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote
Schlüsselkompetenzen Eigenes Modul für Schlüsselkompetenzen, 17 Credits erwerbbar

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 110
Studienanfänger pro Jahr 31
Absolventen pro Jahr 32
Abschlüsse in angemessener Zeit 90,6 %
Geschlechterverhältnis 71:29 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 33,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt obligatorisch
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 2/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 3/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 3/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Credits für interkulturelle Kompetenzen 2/2 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 10/12 Punkten

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 40 Plätze

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 0/4 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 1/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 3/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 6/12 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Hohe Qualität; Internationale EPAS-Akkreditierung; Einzigartiges Programm zur Entwicklung von Führungspersönlichkeiten (nachhaltige Entwicklung der Emotionalen Intelligenz und Führungskompetenzen); Karriereschritt während und kurz nach Beendigung des Studiums; Internationaler Fokus (komplett in Englisch, Auslandsaufenthalt als fester Bestandteil, internationale Studierende und Dozenten); Kleine Studiengruppen; Flexibler Zeitplan; Neben General Management, Möglichkeit zur Spezialisierung in Organisational Transformation, Supply Chain Management oder Sales Management.
  • Fachliche Schwerpunkte
    General Management, International Sales Management, International Supply Chain Management, Organisational Transformation sowie Leadership/Persönlichkeitsentwicklung
  • Außercurriculare Angebote
    Teilnahme an Alpine Spring School (Networking und Teambuidling mit internationalen Austauschstudierenden); Teilnahme an Beratungs- und Coachingfachtag in Illertissen (verschiedene Workshops zum Thema Beratung und Coaching); Nutzung der Angebote vom Culture Club (internationale Veranstaltungen und interkultureller Austausch mit Studierenden der Hochschule); Nutzung der Sprachkurse der Hochschule; Nutzung der Hochschulsportangebote; Besuch der Allgäuer Hochschulmesse (Studieninfotag und Firmenkontaktmesse); Unterstützung sozialer Projekte der Professional School (Humedica-Aktionen).
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren