1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. accadis HS Bad Homburg (priv.)
  6. Betriebswirtschaftliche Studiengänge
  7. Tourism Marketing Management (B.A.)
CHE Hochschulranking
 
BWL, Studiengang

Tourism Marketing Management (B.A.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit, auch dual möglich
Regelstudienzeit 6 Semester
Praxiselemente im Studiengang 18 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 25
Studienanfänger pro Jahr <10
Absolventen pro Jahr 5
Abschlüsse in angemessener Zeit im Beobachtungszeitraum nicht durchgängig 10 Absolventen/Jahr
Geschlechterverhältnis 32:68 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 4,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 40,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt ja
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule ja, "joint degree" optional
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 4/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 2/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 6/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 45:12

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 1/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 2/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 1/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 4/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Persönliche Hochschule mit optimaler Betreuungssituation (bis 35 Studierende in einem Modul) | Grundlagen im 1. Studienjahr, Spezialisierungs- und Wahlmodule sowie Consultingprojekt im 2. Studienjahr, Auslandsstudium und Praxisprojekt im 3. Studienjahr | Vermittlung der accadis Leadership Skills (Methodenkompetenz, Soziale Kompetenz, Blick über den Tellerrand) | starker Praxisbezug | integrierte Praktika | Entwicklung zur Nachwuchsführungskraft mit solidem und breitem betriebswirtschaftlichen Know-How sowie den erforderlichen Fachkenntnissen in Tourismusmarkt und Marketingmanagement
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Lehre und Übung in den accadis Leadership Skills (Communication Skills und Bewerbertraining, Methodenkompetenztraining mit Fallstudien, Wirtschaftsethik) | Anwendung und Übung der Projektmanagementfähigkeiten und der Fachinhalte in einem Consultingprojekt für externe Klienten | langes, betreutes Pflichtpraktikum (4 bis 7 Monate) im dritten Studienjahr zur praktischen Anwendung der erworbenen Kompetenzen und zur unmittelbaren Vorbereitung des Berufseinstiegs | Unterstützung bei Praktika- und Jobbewerbungen durch das accadis Career Center | Partner des Bad Homburger Gründerzentrums
  • Schlagwörter
    Touristik, Tourismusmarketing, Reisekaufmann, Tourismusmanagement studieren, Hospitality, Reisen, Tourismus, Bachelor Tourismus, dual, Tourismuswirtschaft, Hospitality Management
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren