1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Jura
  5. Uni Jena
  6. Rechtswissenschaftliche Fakultät
  7. International Legal Studies (LL.B)
CHE Hochschulranking
 
Jura, Studiengang

International Legal Studies (LL.B)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Bemerkung
Studiengang im Aufbau seit WS 15/16

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit, auch Teilzeit und berufsbegleitend möglich
Regelstudienzeit 8 Semester

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 33
Studienanfänger pro Jahr 22
Geschlechterverhältnis 84:16 [%m:%w]

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Studiengang "International Legal Studies" kombiniert das klassische Jurastudium mit einer umfassenden Ausbildung im englischen Recht. Eine Doppelimmatrikulation ist vorteilhaft, da den Absolventen sowohl die weiterführende Ausbildung als Rechtsanwalt in Großbritannien als auch jene zum Volljuristen in Deutschland offensteht. Unterstützend werden die Studienleistungen in beiden Studiengängen wechselseitig anerkannt. Höhepunkt des Studiums ist ein zweisemestriger Auslandsaufenthalt an einer englischsprachigen Partneruniversität. Die Ausbildung erfolgt zweisprachig durch Muttersprachler.
  • Schlagwörter
    Internationales Recht, Auslandsstudium, englisch, Doppelabschluss, zweisprachig, Muttersprachler, England, Wales, Europa, Auslandspraktikum, Auslandssemester, Auslandsaufenthalt, Fremdsprache

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren