1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. Uni Magdeburg
  6. Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
  7. Business Administration (B.A.)
Ranking wählen
BWL, Studiengang

Business Administration (B.A.) Fakultät für Wirtschaftswissenschaft - Uni Magdeburg


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, teilzeit oder berufsbegleitend studierbar
Regelstudienzeit 8 Semester
Credits insgesamt 180
Interdisziplinarität keine Angabe
Praxiselemente im Studiengang 45 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote
Schlüsselkompetenzen Schlüsselkompetenzen sind überwiegend in andere Module integriert, es gibt aber auch ein eigenes Modul, 5 Credits erwerbbar

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 127
Studienanfänger pro Jahr 14
Absolventen pro Jahr keine Angaben
Abschlüsse in angemessener Zeit keine Angaben
Geschlechterverhältnis

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 0,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch; Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Studiengang richtet sich an Berufstätige und Auszubildende jeder Fachrichtung. Inhaltliche Besonderheit: drei Praxisseminare können dabei aufbauend oder zu verschiedenen Themen erstellt werden. Der Studierende stimmt mit seinem Unternehmen ein Thema ab, welches durch einen Hochschulprofessor betreut wird. Organisatorische Besonderheit: Der Unterricht findet freitags und samstags statt. Freie Wochenenden sind eingeplant. Klausuren finden über das Jahr verteilt statt. Als duales Studium bietet es den Vorteil, nicht aus dem Unternehmen für die Studienphase gerissen zu werden.
  • Außercurriculare Angebote
    Alle berufsbegleitenden Programme der FWW werden durch Praxisnähe geprägt. So findet ein regelmäßiger Austausch mit Unternehmen (durch die Studierenden selbst) statt. Darüber hinaus gibt es zentrale Veranstaltungen wie z. B. Alumnitreffen und/oder gemeinsame Abende mit Vertretern aus der Politik. Jeder Absolvent kann im Rahmen eines individuellen Abschlussgespräches Feedback geben.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren