1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. ESCP Europe Berlin (priv.)
  6. Studiengänge BWL
  7. MBA in International Management (MBA)
CHE Hochschulranking
 
BWL, Studiengang

MBA in International Management (MBA)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Bemerkung
Studienangebot ab WS 17/18

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit; Weiterbildender Master, eher anwendungsorientiert
Regelstudienzeit 2 Semester
Praxiselemente im Studiengang

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr
Absolventen pro Jahr
Abschlüsse in angemessener Zeit
Geschlechterverhältnis

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt ja
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule ja, "joint degree" optional
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 4/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 2/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 3/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 9/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 2/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 4/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    In einem einjährigen Studium in zwei Ländern, lernen Teilnehmern mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung die notwendigen interkulturellen Fähigkeiten, das Wissen und Mind-Set das notwendig ist für eine internationale Managementkarriere. Mit zwei Praktika und einer flexiblen Wahlfachauswahl aus 20 Kursen, richtet sich der MBA an diejenigen, die ihre Karriere weiterentwickeln wollen. Die Inhalte des MBA werden in englischer Sprache in Core Course Seminaren, Electives, Seminaren zu Leadership, und Unternehmensworkshops praktisch sowie theoretisch fundiert vermittelt.
  • Fachliche Schwerpunkte
    International Business Administration.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Der MBA wird in 2 Ländern in einem Jahr studiert. Er bietet somit die Möglichkeit, interkulturellen Umgang im Management zu schärfen und neue Fähigkeiten zu erweitern. Besondere Beschäftigungsbefähigung wird jedoch Company Consultancy Projects gefördert. Hier wenden multinationale Gruppen theoretische und kulturelle Erkenntnisse des Studiums konkret in einem echten Unternehmensproblem an. Zusätzlich gibt es Seminare zum Personal Development, C.V. Check und Career Service sowie die Möglichkeit an Unternehmensworkshops teilzunehmen.
  • Schlagwörter
    Management, Business Administration, MBA, International Business
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren