1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftsingenieurwesen
  5. FH Aachen
  6. Fachbereich Maschinenbau und Mechatronik
  7. Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Wirtschaftsingenieurwesen, Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Bemerkung
Studiengang im Aufbau seit SoSe2015

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit; Konsekutiver Master, eher anwendungsorientiert; eher managementorientiert
Regelstudienzeit 3 Semester
Credits für Laborpraktika 7,0
Praxiselemente im Studiengang 20 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 35
Studienanfänger pro Jahr 20
Absolventen pro Jahr zum WS 2015/16 noch keine Absolventen
Abschlüsse in angemessener Zeit SoSe14-WS 14/15 noch keine Absolventen
Geschlechterverhältnis 77:23 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 44,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 2/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 3/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 131:13

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 2/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 4/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Wie der Bachelorstudiengang, so wird auch der Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen der Fachrichtung Maschinenbau von den Fachbereichen 'Maschinenbau und Mechatronik' und 'Wirtschaftswissenschaften' durchgeführt. Somit erhalten die Studierenden die bestmögliche Ausbildung auf beiden Gebieten. Die Absolventen zeichnen sich fundierte technologische und Managementkompetenzen aus. Aufgrund der sehr vielen internationalen Kooperationspartner haben die Studierenden die Möglichkeit einen Teil Ihres Masterstudiums oder die Abschlussarbeit im Ausland zu absolvieren.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Der Studiengang ist überwiegend am Berufsbild des Managements bei international tätigen, produzierenden Technologieunternehmen ausgerichtet. Dabei liegt der Fokus auf der Vermittlung von Managementkompetenz in dem für Wirtschaftsingenieure relevanten Betätigungsfeld der industriellen Fertigung. Aspekte der Ethik und Verantwortung im unternehmerischen Handeln runden das Studium ab.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Absolventinnen und Absolventen werden durch das Curriculum befähigt technisch und betriebswirtschaftlich begründete Entscheidungen zu treffen, Managementprozesse zu verstehen und Management-Verantwortung zu übernehmen. Bei den Managementmodulen wird großer Wert darauf gelegt, den Studierenden in ihrem späteren, beruflichen Handeln die soziale Verantwortung und Aspekte der Wirtschaftsethik näher zu bringen. Dazu wurde das Modul ‚Governance and Responsibility‘ ins Curriculum aufgenommen. Die Masterarbeit soll in der Regel in der Industrie, häufig auch im Ausland durchgeführt werden.
  • Schlagwörter
    Wirtschaftsingenieurwesen, Aachen, Fachrichtung Maschinenbau, Management
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren