1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. FH Münster
  6. Fachbereich Wirtschaft
  7. International Marketing and Sales (M.A.)
Ranking wählen
BWL, Studiengang

International Marketing and Sales (M.A.) Fachbereich Wirtschaft - FH Münster


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Vollzeit-Präsenzstudiengang
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Interdisziplinarität keine Angabe
Schlüsselkompetenzen Schlüsselkompetenzen sind überwiegend in andere Module integriert

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 122
Studienanfänger pro Jahr 52
Absolventen pro Jahr 43
Geschlechterverhältnis 13:87 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 11,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt obligatorisch
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule Ja, Abschluss optional
Internationale Ausrichtung: Credits für interkulturelle Kompetenzen 1/2 Punkten

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 25 Plätze

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Masterstudiengang International Marketing & Sales bündelt Expertenwissen in den Bereichen Marketing und Vertrieb und kombiniert sie mit fachübergreifenden Kernkompetenzen. Seinen Studierenden bietet er damit ein intensives, ausgewogenes und bedarfsgerechtes Studium in überschaubaren Gruppen, dass zielorientiert auf die Anforderungen von gehobenen Managementpositionen im globalen Wirtschaftsraum vorbereitet. Ein Auslandssemester ist integriert und der Erwerb von Doppelabschlüssen optional möglich. Praxisnah und leistungsstark: »Wir bilden Qualität« – diesen Grundsatz lebt der Studiengang.
  • Joint-Degree-Partnerhochschulen
    Cracow University of Economics, Polen; Universidad de Santiago de Chile; Universidad Austral de Chile; Universidad Pontificia Bolivariana, Kolumbien; Ecole de Management de Normandie, Frankreich.

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren