1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. HS Anhalt/Bernburg
  6. Fachbereich Wirtschaft
  7. Online-Kommunikation (M.A.)
CHE Hochschulranking
 
BWL, Studiengang

Online-Kommunikation (M.A.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit; Konsekutiver Master, eher anwendungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Praxiselemente im Studiengang 24 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 100
Studienanfänger pro Jahr 47
Absolventen pro Jahr 16 *
Abschlüsse in angemessener Zeit im Beobachtungszeitraum nicht durchgängig 10 Absolventen/Jahr
Geschlechterverhältnis 40:60 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 23,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 17,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 2/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 1/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 4/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 94:40

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 3/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 2/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 9/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Interdisziplinäre Vermittlung von theoretischen und praktischen Kenntnissen; Fähigkeiten zur Online Kommunikation; Schnittstelle zwischen Kommunikationswissenschaft, Wirtschaftsinformatik und BWL; angeboten werden Zusatzmodule (z.B. zu Internet Technologien) und auch studentische Beratungsprojekte für Unternehmen; eigene Räumlichkeiten für alle Kernmodule in einem kreativen Umfeld für digitale Unternehmen (indigo Innovationspark); Vorbereitung der Studierenden auf anspruchsvolle Aufgaben im Online und Social Media Marketing sowie in der internen und externen Unternehmenskommunikation auch in Agenturen/Beratung.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Praxis und Theorien der Online Kommunikation, Online Marketing und Online Management als Kernmodule, zusätzlich Module aus BWL, Wirtschaftsrecht, VWL sowie zu Soft Skills, Studenten bearbeiten bezahlte Medienkanäle des Performance Marketing (Paid Media), organisationseigene Kommunikationskanäle (Owned Media) und die sozialen Medien (Earned Media).
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    berufsfeldbezogene Orientierung auf Anwendbarkeit von Methoden, Modellen und Theorien zur Online Kommunikation, Lehraufträge für Berufspraktiker, Fachexkursionen zu Agenturen, Unternehmen und NGOs, je Sem. mehrere Projekte mit Auftraggebern aus der feien Wirtschaft, Partnerschaften mit führenden Anbietern im Bereich SEO oder Tracking, moderne Software- und auch Hardwareausstattung zur digitalen Medienproduktion im indigo Innovationspark spez. für den Studiengang (Kameratechnik, Podcast-Kabine, Lasercutter, 3D-Drucker etc.), Mobilitätssemester im Unternehmen als Pflichtbestandteil des Studiums
  • Schlagwörter
    Online Marketing, Social Media, Soziale Medien, Facebook, Digitalisierung, Digitale Wirtschaft, Online Kommunikation, Suchmaschinenoptimierung, Social Media Marketing, Online Management

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren