1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Jura
  5. Uni Mannheim
  6. Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre
  7. Master Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (LL.M.)
CHE Hochschulranking
 
Jura, Studiengang

Master Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (LL.M.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Bemerkung
Studienangebot ab WS 17/18

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit; Konsekutiver Master, gleichermaßen anwendungs- und forschungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden
Studienanfänger pro Jahr <10
Geschlechterverhältnis

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der zweijährige LL.M.-Studiengang „Wettbewerbs- und Regulierungsrecht“ (ab Herbst 2017) ist eng mit dem volkswirtschaftlichen Master-Studiengang „Competition and Regulation Economics“ verknüpft. Neben einer juristischen Spezialisierung im deutschen und europäischen Wettbewerbs- und Regulierungsrecht insbesondere der Netzindustrien (Telekom, Energie, Bahn, Internetwirtschaft) erwerben Studierende ökonomische Methoden und Fachkenntnisse, die gerade auf diesen Rechtsgebieten in Wissenschaft und Praxis unabdingbar sind. Eine Reihe von Kursen belegen Studierende beider Fachrichtungen gemeinsam.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Der zweijährige Master-Studiengang gemeinsam mit der Abteilung Volkswirtschaftslehre kombiniert juristische Spezialisierung im Wettbewerbs- und Regulierungsrecht mit fundierten ökonomischen Fachkenntnissen. Damit bereitet er auf Tätigkeiten in Behörden, Kanzleien und (regulierten) Unternehmen auf nationaler und europäischer Ebene vor (insbesondere Telekom, Energie, Bahn, Internetwirtschaft).
  • Schlagwörter
    Wettbewerbsrecht, Regulierung, Internetwirtschaft, Wirtschaftsrecht
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren