1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. Uni Bayreuth
  6. Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät - Studiengang Finanz- und Informationsmanagement (FIM)
  7. Finanz- und Informationsmanagement (M.Sc. (Hons))
che
BWL, Studiengang

Finanz- und Informationsmanagement (M.Sc. (Hons))


Bemerkung
Studiengang in Kooperation mit der TU München und der Uni Augsburg
Allgemeines
Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit; Konsekutiver Master, gleichermaßen anwendungs- und forschungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Praxiselemente im Studiengang 12 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule
Informationen zum Fach BWL
Zum Fachporträt
Studierende und Abschlüsse
Anzahl der Studierenden 86
Studienanfänger pro Jahr 31
Absolventen pro Jahr 2727
Abschlüsse in angemessener Zeit 100,0 % *
Geschlechterverhältnis 67:33 [%m:%w]
Anzeige
Internationale Ausrichtung
Anteil ausländischer Studierender 7 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 80 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte (Fachbereichs- und Studiengangsebene) 2/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität (Fachbereichs- und Studiengangsebene) 1/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil (Studiengangsebene) 3/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 6/11 Punkten
Zulassung
Bewerber/Studienplatz-Quote 309:31
Arbeitsmarkt- und Berufsbezug
Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase (Studiengangsebene) 1/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Fallstudien (Studiengangsebene) 3/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker (Fachbereichsebene) 1/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis (Fachbereichsebene) 0/2 Punkten *
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 5/10 Punkten
Profil des Studiengangs
Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang


  • Besonderheiten des Studiengangs
    hoch selektiver Studiengang (Top 1%), Klassengröße von ca 30 Studierenden, Beteiligung von Top-Universitäten und Wissenschaftlern, Interdisziplinärer Ansatz, Verbindung von BWL, Mathematik, Informatik und Ressourcenmanagement, starker Praxis- und Forschungsbezug, enge Kooperation mit Praxispartnern, Individuelles Mentoring durch Professoren und Praxispartner, Individuelle Studiengestaltung, international angesehener Abschluss Master of Science with honors, Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte, hochwertige Soft-Skill Kurse
  • Fachliche Schwerpunkte
    Die Studierenden erlangen Kompetenzen aus den Bereichen: Quantitative Finance, Finanzmanagement, Wirtschaftsinformatik, Operations Management & Marketing und Ressourcen Management. Darüber hinaus erhalten die Studierenden eine umfangreiche Soft-Skill-Ausbildung u. A. in den Bereichen: Führung, Teamwork, Selbstreflektion, Präsentationstechnik, interkulturelle Kompetenz.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Sehr gute methodische und Soft-Skill Ausbildung von Top-Studierenden, Vermittlung von Praktika im In- und Ausland, Mentoring durch hochrangige Führungskräfte der Praxispartner, Integration von Gastvorträgen und Case-Studies in LV, Co-Betreuung durch Praxispartner bei Seminar-, Forschungs- und Abschlussarbeiten mit praxisrelevanter Themenstellung, Ergänzung des Lehrangebots durch Praxisexkursionen und spezielle Trainings durch Praxispartner, Alumni-Netzwerk, Vergabe von Stipendien durch Praxispartner, Beratung des Studiengangs durch Advisory Board mit hochrangigen Vertretern der Praxispartner
  • Schlagwörter
    Interdisziplinarität, Mathematik, Informatik, BWL, International, Softskills, Mentoring, Forschung, Praxisbezug, Master of Science with honors, Finance, Soziales Projekt, Wirtschaftsinformatik
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach BWL
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren