1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Soziale Arbeit
  5. HS Fulda
  6. Fachbereich Sozialwesen
  7. Soziale Arbeit (B.A., dualer Blended-Learning-Studiengang)
Ranking wählen
Soziale Arbeit, Studiengang

Soziale Arbeit (B.A., dualer Blended-Learning-Studiengang) Fachbereich Sozialwesen - HS Fulda


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Dualer Studiengang
Regelstudienzeit 8 Semester
Credits insgesamt 180
Credits beim Praxispartner 50
Praxiselemente im Studiengang
Geländeexkursionen keine Angaben

Duales Studium

Ausmaß der Verzahnung im Studiengang 6/10 Punkten
Ausmaß der Verzahnung: Studieninhalte 3/4 Punkten
Ausmaß der Verzahnung: Betreuung 2/3 Punkten
Ausmaß der Verzahnung: Institutionell 1/3 Punkten
Dualer Studienverlauf: Erfolgsquote keine Angabe
Dualer Studienverlauf: Ansprechpersonen akademische Ansprechperson; organisatorische und fachliche Ansprechperson beim Praxispartner
Dualer Studienverlauf: Outcome-Kontrolle Outcome-Kontrolle in Form von gemeinsamen Praxisprojekten,direkter Austausch zwischen Praxispartner und Hochschule (auch in spezifisch angebotenen Veranstaltungen, s.u.)
Dualer Studienverlauf: Inhaltliche Verzahnung zeitl. Abstimmung von Theoriephase und Praxisphase im Ausbildungsplan obligatorisch festgehalten, Ausbildungsinhalte beim Praxispartner obligatorisch vorgegeben
Dualer Studienverlauf: Lehrveranstaltungen getrennte Lehrveranstaltungen für dual und nicht dual Studierende
Dualer Studienverlauf: Auswahlverfahren die Studierende werden ausschließlich durch den Praxispartner ausgewählt
Dualer Studienverlauf: Vergütung die durchschnittlich gezahlte monatliche Vergütung für Studienanfänger im 1. Semester lag über dem maximalen Bafög-Betrag
Dualer Studienverlauf: Vertragsmodalitäten Der Vertrag ist zeitlich begrenzt, beinhaltet jedoch eine Verlängerungsoption; Die Bezahlung erfolgt durchgängig; Es existieren Standards für die Vertragsmodalitäten

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 127
Studienanfänger:innen pro Jahr 40
Absolvent:innen pro Jahr 28
Abschlüsse in angemessener Zeit
Geschlechterverhältnis

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 2,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 60 Plätze

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker:innen
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Dualer, Blended-Learning-Teilzeitstudiengang; pro Arbeitgeber 1-2 Studierende pro Kohorte; es existieren neben dem Praxistransfer im Curriculum weitere Angebote zur Praxisvernetzung; vermittelt auf wissenschaftlicher Grundlage theoretische/ praktische Kenntnisse, Kompetenzen und Fertigkeiten in den Bereichen Sozialarbeitswissenschaften, Methoden, Arbeitsformen und -felder Sozialer Arbeit sowie Bezugswissenschaften Sozialer Arbeit; Kompetenzbildung liegt Qualifikationsrahmen Soziale Arbeit 6.0 zugrunde, welcher den deutschen /europäischen Qualifikationsrahmen sowie den HQR fokussiert.
  • Außercurriculare Angebote
    3 semestriges außercurriculares Angebot von Schreibwerkstatt und individuelles Coaching zu wissenschaftlichen Arbeitstechniken; 3 semestriges zusätzliches Angebot zur Praxissupervision in Kleingruppen vor Beginn der curricularen Phase der berufspraktischen Angebote, 3 – 4 jährliche Workshop-Tage für Praxisanleiter(innen) aus den Kooperationsstellen (Betriebe der Sozialwirtschaft, öffentliche Sozialverwaltung) des dualen Studiums.

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren