1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Physik
  5. Uni Paderborn
  6. Fakultät für Naturwissenschaften
  7. Optoelectronic & Photonics (M.Sc.)
CHE Hochschulranking
 
Physik, Studiengang

Optoelectronic & Photonics (M.Sc.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Bemerkung
Studiengang im Aufbau seit WS 17/18, noch keine Absolventen, keine gerankten Daten

Allgemeines

Art des Studiengangs Konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, stärker forschungsorientiert
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Fachausrichtung
Interdisziplinarität
Credits für Laborpraktika keine Angabe

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 2
Studienanfänger pro Jahr <10
Absolventen pro Jahr im Erhebungszeitraum noch keine Absolventen
Abschlüsse in angemessener Zeit im Erhebungszeitraum noch keine Absolventen
Geschlechterverhältnis

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 0,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/4 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 0/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 3/3 Punkten
Internationales Recht 1/1 Punkte
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 5/10 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Wir bieten ein ausgezeichnetes Betreuungsverhältnis und hohe Praxisnähe im Studium. Das Masterstudium beinhaltet umfangreiche Laborpraktika sowie Computerpraktika und eine frühe Heranführung der Studierenden an selbständige forschende Arbeit. Dies wird insbesondere auch durch die enge Anbindung der Studierenden an die Forschung in den einzelnen Arbeitsgruppen erreicht. Auch der interdisziplinären Verknüpfung zu verwandten Fachbereichen kommt bereits im Studienverlauf eine große Bedeutung zu.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Der innovative Masterstudiengang “Optoelectronics & Photonics” kombiniert Inhalte eines naturwissenschaftlichen Physikstudiums mit ingenieurwissenschaftlichen Aspekten der Elektrotechnik und ermöglicht mit seiner praxisnahen Ausrichtung eine zielgerichtete Ausbildung junger Akademiker für die Zukunftsbranche optische Technologien.
  • Schlagwörter
    Optische Technologie, Physik, Elektrotechnik, Informationstechnik
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren