1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften
  5. Uni Bonn
  6. Philosophische Fakultät
  7. Politik und Gesellschaft (B.A. Zwei-Fach)
CHE Hochschulranking
 
Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften, Studiengang

Politik und Gesellschaft (B.A. Zwei-Fach)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Zwei-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudiengang, vollzeit
Credits insgesamt 180
Interdisziplinarität
Praxiselemente im Studiengang 12 ECTS anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 242
Studienanfänger pro Jahr 85
Absolventen pro Jahr 10
Abschlüsse in angemessener Zeit 100,0 %
Geschlechterverhältnis 38:62 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 7,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/4 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 1/2 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 2/9 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 750:81

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das Studienangebot ist interdisziplinär angelegt und wird von den Fächern Politische Wissenschaft und Soziologie getragen. Durch die Verknüpfung von theoretischem, methodischem und praktischem Wissen soll den Studierenden der Zugang zu unterschiedlichen Berufsbereichen und Tätigkeitsfeldern in drei Schlüsselsektoren (Staat, Wirtschaft, Zivilgesellschaft) ermöglicht werden. Im B.A. wird auf der Basis einer soliden fachwissenschaftlichen Ausbildung vor allem die Praxisnähe und berufliche Relevanz des vermittelten Wissens betont.
  • Besondere Studienelemente/Projektstudium
    Es finden regelmäßig Lehrforschungsprojekte und Projektstudien statt
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Durch ein Praktikum im Wahlpflichtbereich sollen die Studierenden die Möglichkeit erhalten, potentielle Berufs- und Tätigkeitsfelder kennen zu lernen und sich mit den Anforderungen der Praxis vertraut zu machen. Für die Beratung und Anerkennung von Prakti
  • Schlagwörter
    Politische Theorie und Ideengeschichte, Politische Systeme, Allgemeine Soziologie, Methoden der empirischen Sozialforschung, Internationale Beziehungen, Deutsche und Europäische Politik

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren