1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Medizin
  5. MH Brandenburg/Neuruppin (priv.)
  6. Fakultät für Medizin und Psychologie
  7. Modellstudiengang Medizin (StEx)
Ranking wählen
Medizin, Studiengang

Modellstudiengang Medizin (StEx) Fakultät für Medizin und Psychologie - MH Brandenburg/Neuruppin (priv.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Staatsexamen, Präsenzstudium, vollzeit
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 524
Studienanfänger pro Jahr 96
Absolventen pro Jahr noch keine Abschlüsse
Geschlechterverhältnis 32:68 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 0,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung, 48 Plätze

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Fächerübergreifenden Modulstruktur, die sich an Organen bzw. Organsystemen und Lebensphasen orientiert (Aufhebung der Trennung zwischen Vorklinik und Klinik); Problemorientiertes Lernen und kommunikative Kompetenzen als zentrale Elemente des Studiums; hoher Praxisanteils von Beginn an (14tägiger Praxistag, klinische Praktika, dezentrale Studienphase - Lernen in der Klinik); 8 Wochen Wissenschaftspraktikum im 6. Semester. Das Studium findet in den ersten vier Semestern am Campus Neuruppin, vom 5.-7. Semester am Campus Brandenburg an der Havel statt, ab 8. Semester dezentrale Studienphase.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren