1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. Uni Potsdam/H.-Plattner-Inst.
  6. Digital Engineering Fakultät
  7. Digital Health (M.Sc.)
Ranking wählen
Informatik, Studiengang

Digital Health (M.Sc.) Digital Engineering Fakultät - Uni Potsdam/H.-Plattner-Inst.


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
Bemerkung
Studiengang im Aufbau seit WS 18/19

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Fachausrichtung Fach innerhalb der Informatik; Schwerpunkt(e): Künstliche Intelligenz; Anwendungsbereich(e): Data Science, Bioinformatik, Medizinische Informatik
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 80
Studienanfänger pro Jahr 29
Absolventen pro Jahr im Beobachtungszeitraum noch keine Abschlüsse
Abschlüsse in angemessener Zeit im Beobachtungszeitraum noch keine Abschlüsse
Geschlechterverhältnis 64:36 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 46,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100,0 %
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 30 Plätze

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Einzigartiger interdisziplinärer Ansatz durch Studierende mit IT- und medizinischem Hintergrund; Digital Health Project Lab: Analyse, Lösungsentwurf und -umsetzung für eine akt. Forschungsfragestellung im Team mit ext. Partnern, Abschlusspräsentation; Mentoring-Programm; umfassende Professional-Skills-Ausbildung; Entrepreneurship-Ausbildung; Design Thinking-Zusatzstudium; umfangreiches int. Netzwerk, z.B. für Auslandssemester, Praktika und Promotion; Hasso-Plattner-Studienpreis für beste*n Master-Absolvent*in; Zugang zu Karriereportal "HPI Connect"; Austausch der Hard-/ Software aller 2 Jahre.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Bis auf Brückenkurse nur Wahl-LV, daher Möglichkeit, erste berufliche Tätigkeit neben dem Studium zu verfolgen; Project Lab (Zeitaufwand: 270h) in enger Zusammenarbeit mit ext. Partnern - Möglichkeit, mit späterer beruflicher Anstellung zu verbinden; Businessplan-Wettbewerb; Startup-Förderung; 1-,6- und 12-Wochen-Projekte mit Drittmittel-Partnern im Rahmen der Design Thinking-Ausbildung; Teilnahme ME310; großes LV-Angebot in Professional Skills, IT-Recht, Wirtschaft, Management, Entrepreneurship; Bewerbungstraining; Fachenglisch; jährl. Firmen-Kontaktmessen; Start-up Talks; Internship-Programm
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren