1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Germanistik
  5. Uni Düsseldorf
  6. Philosophische Fakultät
  7. Germanistik und Geschichte Zwei-Fach-Master (M.A.)
Ranking wählen
Germanistik, Studiengang

Germanistik und Geschichte Zwei-Fach-Master (M.A.) Philosophische Fakultät - Uni Düsseldorf


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Fachausrichtung Germanistik

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 14
Studienanfänger pro Jahr <10
Absolventen pro Jahr <10
Abschlüsse in angemessener Zeit nicht ausgewiesen, da <10 Abschlüsse/Jahr
Geschlechterverhältnis 14:86 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Auslandsaufenthalt Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar; Praktikum/Praxisphase im Ausland optional
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung, 10 Plätze

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    In unserem Zwei-Fach-Master können die Fächer Germanistik und Geschichte – aufbauend auf der Fächerkombination Germanistik und Geschichte im Bachelor – auch im Master gemeinsam studiert werden. Aus dem Veranstaltungsangebot können Vertiefungen frei gewählt werden. Verbindendes Element der einzelnen Module ist jeweils die Konzentration auf Sprache. Im Mittelpunkt stehen ihre vielfältigen Funktionen der Abbildung und Konstruktion von Realität in geschichtswissenschaftlichen wie germanistischen Zugängen. Der Studiengang bietet Ihnen die Möglichkeit ein eigenes Forschungsprofil zu entwickeln.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Unser Studium vermittelt Ihnen wesentliche Schlüsselqualifikationen bzgl. einer allgemeinen Berufsqualifizierung im geistes-, sozial- und kulturwissenschaftlichen Bereich, die die Absolvent*innen zu einer großen Zahl von Berufen in dieser Branche qualifizieren. Für alle Studienstufen ist eine Schreibberatung eingerichtet. Des Weiteren bietet unser KUBUS-Programm (Karriere-und-Beruf-und-Studium) berufspraktische Orientierung mit der Möglichkeit, Einblicke in die täglichen Abläufe unterschiedlichster Arbeitgeber*innen zu gewinnen. Die Stellenbörse Campus-Rookies unterstützt beim Berufseinstieg.
  • Außercurriculare Angebote
    Eine Studienfahrt, eine Lesung, die in Kooperation mit dem Kulturreferat organisiert wird, und ein Weihnachtsumtrunk richten sich an Germanistik-Studierende aller Semester. Damit diese sich nicht nur untereinander, sondern auch mit den Kommiliton*innen anderer Studiengänge vernetzen können, werden alle Aktivitäten nach Möglichkeit fächerübergreifend veranstaltet.

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2022; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren