1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. Uni Kassel
  6. Fachbereich 7: Wirtschaftswissenschaften
  7. Öffentliches Management / Public Administration (MPA)
Ranking wählen
BWL, Studiengang

Öffentliches Management / Public Administration (MPA) Fachbereich 7: Wirtschaftswissenschaften - Uni Kassel


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Berufsbegleitender Studiengang
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 120
Interdisziplinarität keine Angabe
Praxiselemente im Studiengang
Schlüsselkompetenzen Schlüsselkompetenzen sind überwiegend in andere Module integriert, es gibt aber auch ein eigenes Modul, 6-18 Credits erwerbbar

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 779
Studienanfänger pro Jahr 264
Absolventen pro Jahr keine Angaben
Abschlüsse in angemessener Zeit keine Angaben
Geschlechterverhältnis 46:54 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 0,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt kein Auslandsaufenthalt vorgesehen
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule keine Angabe

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Berufsbegleitendes Studium nach dem Prinzip des Blended Learning mit ganztägigen Präsenzworkshops, komplementären interaktiven E- Learning-Seminaren und Selbststudium auf Basis hochwertiger Studienmaterialien. Die persönliche Studienatmosphäre mit 20-25 Teilnehmer(inne)n ermöglicht hohen Wissenstransfer. Die renommierten Dozent(inn)en - erfahrene Wissenschaftler(inn)en der Universität Kassel und anderer Einrichtungen und Praktiker(inn)en aus der öffentlichen Verwaltung – ermöglichen den direkten Einblick in aktuelle Forschungsergebnisse und deren Transfermöglichkeiten in die Verwaltungspraxis.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Schwerpunkte: Verwaltungsorganisation, Change Management, Controlling, Verwaltungsmarketing, eGovernment/Digitalisierung der Verwaltung, Projektmanagement, Personalmanagement und –führung sowie rechtlicher Bereich. Zudem erwerben die Studierenden fundierte Methodenkenntnisse mit einem Schwerpunkt auf quantitativen Methoden.
  • Außercurriculare Angebote
    Vor Studienbeginn wird ein interaktives Online-Seminar zum wissenschaftlichen Arbeiten angeboten, um den Studierenden den Einstieg ins Masterstudium zu erleichtern. Außerdem werden „Methodensprechstunden“ zu quantitativen und qualitativen Methoden, die von den Studierenden studienbegleitend individuell genutzt werden können. In unregelmäßigen Abständen werden Vorträge von renommierten Gastdozent(inn)en organisiert. Einmal jährlich wird ein Preis für die beste Masterarbeit vergeben.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren