1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. FHDW Hannover (priv.)
  6. Fachbereich Betriebswirtschaftslehre / Wirtschaftsinformatik
  7. BWL / Insurance Business (berufsbegleitend) (B.A.)
Ranking wählen
BWL, Studiengang

BWL / Insurance Business (berufsbegleitend) (B.A.) Fachbereich Betriebswirtschaftslehre / Wirtschaftsinformatik - FHDW Hannover (priv.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Berufsbegleitender Präsenzstudiengang
Regelstudienzeit 8 Semester
Credits insgesamt 180
Interdisziplinarität keine Angabe
Praxiselemente im Studiengang 19 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote
Schlüsselkompetenzen Schlüsselkompetenzen sind ausschließlich in andere Module integriert

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 13
Studienanfänger pro Jahr 13
Absolventen pro Jahr keine Angaben
Abschlüsse in angemessener Zeit keine Angaben
Geschlechterverhältnis 85:15 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 0,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt kein Auslandsaufenthalt vorgesehen
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil
Internationale Ausrichtung: Credits für interkulturelle Kompetenzen
Internationale Ausrichtung des Studiengangs Studiengang nicht gerankt

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang Studiengang nicht gerankt

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Karriere-Turbo für Versicherungsfachwirtinnen und -fachwirte: In Kooperation mit dem Bildungswerk der Versicherungswirtschaft Hannover e.V. (BWV) bietet die FHDW Hannover ein berufsbegleitendes Studium an, dass als Fortführung der Ausbildung zum/zur „Geprüften Fachwirt/in für Versicherung und Finanzen (IHK)“ konzipiert ist und den Bachelor-Abschluss zum Ziel hat. Vermittelt werden neben einem breiten Grundlagenwissen der Betriebswirtschaftslehre zudem umfassende, fachspezifische Inhalte aus der Versicherungsbranche. Das berufsbegleitende Studium dauert 2,5 Jahre.
  • Außercurriculare Angebote
    Die FHDW Hannover legt großen Wert auf eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis und ein zielgerichtetes Studium über die gesamte Studiendauer. Im Studiengang "BWL / Insurance Business" findet ein direktes Studiums- und Praxismentoring durch die/den Studiengangsleiter(in) statt. Es werden Praxisvorträge von Unternehmen und Insurtechs integriert. Networking-Events mit aktuellen Studierenden, Alumni und Partnerunternehmen ermöglichen eine breite berufliche Vernetzung in der Versicherungswirtschaft.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren