1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftswissenschaften
  5. Uni Oldenburg
  6. Fakultät II Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
  7. Innovationsmanagement und Entrepreneurship (MBA)
Ranking wählen
Wirtschaftswissenschaften, Studiengang

Innovationsmanagement und Entrepreneurship (MBA) Fakultät II Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften - Uni Oldenburg


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 90
Interdisziplinarität keine Angabe
Praxiselemente im Studiengang
Schlüsselkompetenzen

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 59
Studienanfänger pro Jahr 17
Absolventen pro Jahr keine Angaben
Abschlüsse in angemessener Zeit keine Angaben
Geschlechterverhältnis

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 0,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt kein Auslandsaufenthalt vorgesehen
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der MBA berücksichtigt die speziellen Bedarfe von Berufstätigen. Er zeichnet sich durch höchste Flexibilität, Individualität und Praxisorientierung aus: Kombination von internetgestützten Selbstlern- und Projektarbeitsphasen mit kompakten Präsenzphasen; Module als abgeschlossene Einheiten, die unabhängig voneinander studiert werden können; individuelle Festlegung von Studienverlauf, -tempo und -dauer möglich; Bearbeitung realer Problemstellungen; unmittelbarer Theorie-Praxis-Transfer durch das Projektstudium; Persönliche Betreuung durch Dozenten und Mentoren sowie das Studiengangsteam.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Der MBA vereint das Fachgebiet des Innovationsmanagements mit dem des Entrepreneu-rship. Er ist betriebswirtschaftlich ausgerichtet und befähigt dazu als (betriebsinterner) Entrepreneur neue Ideen und Inventionen erfolgreich in Innovationen umzusetzen. Schwerpunkte sind: Veränderungsmanagement, Innovationsstrategien und -kooperationen, Produktentwicklung, Methodisches Erfinden sowie Marketing.
  • Außercurriculare Angebote
    Die MBA-Studierenden haben die Möglichkeit, an Online-Tutorials zu verschiedenen Themen teilzunehmen (bspw. Projektthemenfindung, Einführung in das Online-Lernmanagementsystem, Wissenschaftliches Arbeiten). Regelmäßig berichten Alumni im Rahmen von Online-Infoveranstaltungen von Ihren Erfahrungen und geben Tipps für das Studium. Mit dem Oldenburger Innovationstag, der erstmalig 2020 stattfinden wird, wurde eine weitere Möglichkeit für die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch geschaffen.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren