1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. RWTH Aachen
  6. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  7. Management & Engineering in Technology, Innovation, Marketing & Entrepreneurship (M.Sc.)
Ranking wählen
BWL, Studiengang

Management & Engineering in Technology, Innovation, Marketing & Entrepreneurship (M.Sc.) Fakultät für Wirtschaftswissenschaften - RWTH Aachen


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang, voll-, teilzeit oder berufsbegleitend studierbar
Regelstudienzeit 3 Semester
Credits insgesamt 90
Interdisziplinarität keine Angabe
Praxiselemente im Studiengang 10 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote
Schlüsselkompetenzen Schlüsselkompetenzen sind überwiegend in andere Module integriert, es gibt aber auch ein eigenes Modul, 5 Credits erwerbbar

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 115
Studienanfänger pro Jahr 46
Absolventen pro Jahr keine Angaben
Abschlüsse in angemessener Zeit keine Angaben
Geschlechterverhältnis 73:27 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 94,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch; Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 50 Plätze

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Preisgekrönter interdisziplinärer M.Sc. in Kooperation mit der University of Cambridge. Hohe Flexibilität: Der MME TIME ist in Vollzeit (3 Sem.) und in Teilzeit (6 Sem.) studierbar. Es gibt zahlreiche Distance Learning Angebote, bei denen auf die neuesten Technologien im Bereich des Digital und Blended Learning Wert gelegt wird. Der 90 CP-Studiengang bietet neben einer fundierten Managementausbildung (50 CP) und ein breites Spektrum an Technology Electives (20 CP). Interkulturelle Teams und teilnehmerzentriertes Lernen (max. 50 Teilnehmer pro Jahrgang) runden das Bildungskonzept ab.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Pflichtmodule aus dem Bereich Betriebswirtschaftslehre mit einem anwendungsbasierten Schwerpunkt. Der fachliche Schwerpunkt des Studiengangs liegt in den Bereichen Technology, Innovation, Marketing und Entrepreneurship. Vertiefungen gibt es im ingenieurwissenschaftlichen Bereich in den Fachrichtungen Production Technologies, Information Technologies und Sustainable and Human Technologies.
  • Außercurriculare Angebote
    Kaminabende mit Gastrednern aus der Wirtschaft und Gesellschaft, CV-Check, Bewerbungstraining, Exkursionen zu Unternehmen im In- und Ausland, „Innovative Tuesday“ (Networking/Vortragsevent, wo Tech-KMU aus der Gegend sich vorstellen mit anschließendem Get-Together mit Networking), Automotive Day, Networking Events, Career Days, Exkursionen zu renommierten Unternehmen, Social Events.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren