1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. Uni Mannheim
  6. Fakultät für Betriebswirtschaftslehre
  7. Mannheim Master of Accounting & Taxation (M.Sc., berufsbegleitend)
Ranking wählen
BWL, Studiengang

Mannheim Master of Accounting & Taxation (M.Sc., berufsbegleitend) Fakultät für Betriebswirtschaftslehre - Uni Mannheim


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Berufsbegleitender Teilzeitstudiengang
Regelstudienzeit 6 Semester
Credits insgesamt 120
Interdisziplinarität keine Angabe
Praxiselemente im Studiengang keine verpflichtenden
Schlüsselkompetenzen Schlüsselkompetenzen sind überwiegend in andere Module integriert, es gibt aber auch ein eigenes Modul, 2 Credits erwerbbar

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 201
Studienanfänger pro Jahr 72
Absolventen pro Jahr keine Angaben
Abschlüsse in angemessener Zeit keine Angaben
Geschlechterverhältnis 87:13 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 8,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 30,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt kein Auslandsaufenthalt vorgesehen
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 80 Plätze

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Im Blockmodell organisiertes, praxisnahes Teilzeitstudium; Accounting-Track akkreditiert nach §8a der WPO, so dass Prüfungsleistungen aus den Bereichen Wirtschaftsrecht sowie Angewandte Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre auf das Wirtschaftsprüferexamen angerechnet werden; Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüfer- und Steuerberaterexamen (hohe Bestehensquoten der Alumni beiden examina); Fokus auf Teamarbeit/Entwicklung von Führungskompetenzen durch Training von Schlüsselqualifikationen; Dozenten aus Wissenschaft, Praxis und Finanzverwaltung; Oboarding-Block zu Beginn des Tax-Tracks.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Spezialisierungsmöglichkeit in den Bereichen Wirtschaftsprüfung oder Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
  • Außercurriculare Angebote
    Teilnehmer und Alumni werden Teil eines über 3.000 Personen umfassenden weltumspannenden Netzwerks, das in sechs themenbezogene Clubs (z.B. Finance oder Tech/IT) und über 15 regionale Chapter (z.B. Frankfurt, Berlin, aber auch Singapur, London oder New York) unterteilt ist. Insgesamt finden innerhalb des Netzwerks rund 100 Veranstaltungen pro Jahr statt. Außerdem haben sie exklusiven Zugriff auf ein Alumniverzeichnis und ein Online-Jobportal. Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Programms finden zudem regelmäßig außercurriculare Veranstaltungen statt, z.B. Vorträge oder Expertenforen.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren