1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. FU Berlin
  6. Fachbereich Mathematik und Informatik
  7. Data Science (M.Sc.)
Ranking wählen
Informatik, Studiengang

Data Science (M.Sc.) Fachbereich Mathematik und Informatik - FU Berlin


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
Bemerkung
Studiengang im Aufbau seit WS 19/20

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Fachausrichtung interdisziplinär, mit Informatikanteil; Anwendungsbereich(e): Data Science
Interdisziplinarität Fachübergreifender Studiengang, 15 Pflichtcredits aus Informatik, 35 aus Data Science

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 56
Studienanfänger pro Jahr 26
Absolventen pro Jahr im Beobachtungszeitraum noch keine Abschlüsse
Abschlüsse in angemessener Zeit im Beobachtungszeitraum noch keine Abschlüsse
Geschlechterverhältnis 61:39 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 41,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 100,0 %
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 24 Plätze

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Interdisziplinäre Ausbildung mit wahlweise einem lebenswissenschaftlichen, einem sozialwissenschaftlichen und einem informationstechnischen Schwerpunkt. Praxisnähe durch Industriepraktikum. Viel Gestaltungsmöglichkeit innerhalb der Schwerpunkte. Möglichkeit der Vertiefung in Technologien oder Anwendungen der Datenwissenschaft. Englisch-sprachiger Studiengang.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Kenntnis wesentlicher Methoden der modernen Datenwissenschaft und ihrer mathematischen, informatischen und fachspezifischen Grundlagen; selbständige Datenanalyse innerhalb größerer Problemstellungen, Vergleich von unterschiedlichen methodischen Ansätzen und die Beurteilung ihrer Vor- und Nachteile; mathematische Formalisierung von neu auftretenden datenanalytischen Problemen, Entwicklung methodischer Lösungen und deren anwendungsorientierte Implementierung sowie sachgerechte Interpretierung; Kenntnis über Grenzen und Risiken datenwissenschaftlicher Methoden.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren