1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Pflegewissenschaft
  5. KatHO NRW/Köln
  6. Fachbereich Gesundheitswesen
  7. Pflegepädagogik (M.A.)
Ranking wählen
Pflegewissenschaft, Studiengang

Pflegepädagogik (M.A.) Fachbereich Gesundheitswesen - KatHO NRW/Köln


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs konsekutiver Masterstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit, auch teilzeit möglich
Regelstudienzeit 4 Semester
Credits insgesamt 120
Lehrprofil 30 Pflichtcredits im Fach Pflegewissenschaft. Vertiefungsrichtungen/Spezialisierungen, in Klammern Zahl Pflichtcredits: ein Wahlpflicht-Modul MPB.6 (3 cps), es können verschiedene Techniken beruflichen Handelns vertieft werden, s.o.
Interdisziplinarität Fachübergreifender Studiengang
Ausbildungsanteile Präsenzanteile: Hochschule 30%, Praxiseinrichtungen/Praktikum 6%, Selbstlernanteil: 64%
Praxiselemente im Studiengang 5 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule verpflichtend; 3 ECTS max. anrechbar für berufspraxisorientierte Lehrangebote

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 106
Studienanfänger pro Jahr 40
Absolventen pro Jahr 46
Geschlechterverhältnis 25:75 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 10,0 %
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 62 Plätze
Zulassungsvoraussetzungen Hochschul- und landesspezifische Zulassungsvoraussetzungen, Berufszulassung in der Pflege erforderlich, vorhergehendes 4-wöchiges Praktikum erforderlich

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Das Masterstudienprogramm Pflegepädagogik ist von seinem Profil her anwendungsorientiert. Die Studieninhalte sollen die Studierenden befähigen, in zwei Fächern, bzw. einer beruflichen Fachrichtung und einem Unterrichtsfach, fachwissenschaftlich qualifiziert eine unterrichtliche Handlungskompetenz zu erlangen. Diese soll es ihnen ermöglichen, Unterricht zu planen, durchzuführen, zu evaluieren, individuelle Lernprozesse und Gruppenprozesse vor dem Hintergrund einer Lerndiagnostik zu steuern und im Schulteam kooperativ mitzuarbeiten.
  • Fachliche Schwerpunkte
    Befähigung zur Ausführung einer Lehrtätigkeit in zwei Fächern: Pflege und Gesundheit, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren