1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Elektrotechnik und Informationstechnik
  5. HS Karlsruhe
  6. Fakultät für Elektro- und Informationstechnik
  7. Elektrotechnik - Elektronische Systeme und Management (M. Eng. berufsbegleitend)
Ranking wählen
Elektrotechnik und Informationstechnik, Studiengang

Elektrotechnik - Elektronische Systeme und Management (M. Eng. berufsbegleitend) Fakultät für Elektro- und Informationstechnik - HS Karlsruhe


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs weiterbildender Masterstudiengang, Präsenzstudium, teilzeit, ausschließlich berufsbegleitend
Regelstudienzeit 5 Semester
Credits insgesamt 90
Lehrprofil
Praxiselemente im Studiengang 18 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden <10
Studienanfänger pro Jahr <10
Absolventen pro Jahr keine Angaben
Abschlüsse in angemessener Zeit keine Angaben
Geschlechterverhältnis

Internationale Ausrichtung

Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Auslandsaufenthalt
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 15 Plätze

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Im Masterstudiengang festigen die Studierenden die theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik und erwerben Spezialistenwissen in Ihrem relevanten Arbeitsbereich und erlernen Grundlagen im Bereich Management, um sich für Führungspositionen im Unternehmen auszurichten.Der Abschluss befähigt zur Aufnahme einer führenden Position im Bereich Elektrotechnik. Hierzu zählen ebenso Entwicklungs- und Forschungsabteilungen der elektro- und informationstechnischen Industrie, beispielsweise als technische*r Projektleiter*innen als auch öffentlichen und technischen Verwaltungen.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2022; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren