1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Medizin
  5. Uni Greifswald
  6. Medizinische Fakultät
  7. Medizin (StEx)
CHE Hochschulranking
 
Medizin, Studiengang

Medizin (StEx)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Staatsexamen, Präsenzstudiengang, vollzeit

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 1.334
Studienanfänger pro Jahr 200
Absolventen pro Jahr 127 *
Geschlechterverhältnis 41:59 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 7,0 %

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Die Universitätsmedizin Greifswald bietet einen reformierten Regelstudiengang an. Alle Kliniken und die meisten Institute befinden sich in einem neu errichteten Universitätsklinikum am Rande der Hansestadt Greifswald. Das Studium ist von kurzen Wegen und einem engen Kontakt zwischen Lehrenden und Lernenden gekennzeichnet. Die durchschnittliche Studiendauer liegt nur knapp über der Regelstudienzeit. Die regelmäßige Evaluation aller Lehrveranstaltungen zeigt eine hohe Studienzufriedenheit und die guten Prüfungsergebnisse, besonders im M1, belegen die hohe Qualität der Ausbildung.
  • Schlagwörter
    Arzt, Ärztin

Mehr Informationen zum Standort

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren