1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Pharmazie
  5. Uni Freiburg
  6. Fakultät für Chemie und Pharmazie
  7. Pharmazie (StEx)
CHE Hochschulranking
 
Pharmazie, Studiengang

Pharmazie (StEx)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Staatsexamen, Präsenzstudiengang, vollzeit

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 474
Studienanfänger pro Jahr 94
Absolventen pro Jahr 82 *
Geschlechterverhältnis 29:71 [%m:%w]

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 760:90

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Staatsexamensstudiengang basiert auf einer naturwissenschaftlichen Ausbildung in den Fächern Pharmazeutische Chemie, Pharmazeutische Biologie, Pharmazeutische Technologie, Pharmakologie und Klinischer Pharmazie. Im Mittelpunkt steht das Arzneimittel. Das Studium qualifiziert zur Findung, Herstellung und Qualitätsprüfung von Arzneistoffen und folgt dem gesetzlichen Auftrag zur Sicherstellung und Versorgung der Bevölkerung mit selbigen. Es eröffnet vielfältige Berufsperspektiven in Apotheken und Krankenhäusern, der Pharmaindustrie, Hochschulen, Verwaltungen und Untersuchungsinstituten.
  • Schlagwörter
    Pharmazie; Apotheke; Industrie; Pharmazeutische Chemie; Medizinische Chemie; Biologie; Biotechnologie; Klinische Pharmazie; Technologie; Nanotechnologie; Pharmakologie
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren